Und so funktioniert unser Online-Barcamp

Vor dem Barcamp

Du meldest dich für das Barcamp Kommunal SH an. Einige Tage vor der Veranstaltung bekommst du von uns die Zugangsdaten zur Veranstaltungsplattform.

Wir benutzen für das Online-Barcamp die Videokonferenzlösung BigBlueButton und stellen die Session-Räume zur Verfügung. Die Benutzeroberfläche ist einfach zu navigieren. Zudem muss nicht zwischen diversen Tools gewechselt werden. Rechtzeitig vor der Veranstaltung bekommst du mehr Informationen zur Anwendung BigBlueButton.

Die Session-Planung läuft sowohl im Vorfeld als auch am Veranstaltungstag. Solltest du bereits eine Idee für eine Session haben, dann kannst du diese vorab einreichen.

 

Zum Mitmachen brauchst du

  • Notebook/Computer 
  • Zugangsdaten zur Veranstaltungsplattform
  • Optional: Idee für eine Session


 

Am Tag des Barcamps 

Wir starten ab 08.30 Uhr. Den konkreten Zeitplan findest du im Programm

 

  • In der Begrüßungsrunde erklären wir wie das Online-Barcamp abläuft. 
  • Nach einem kurzen Kennenlernen starten wir mit einer inspirierenden Wake-up Keynote. 
  • Im Anschluss stellen alle Ideengeber ihr Thema vor. 
  • Über die Sessionvorschläge stimmen dann alle gemeinsam ab. 
  • Die Teilnehmer*innen nehmen an den selbst gewählten Sessions teil. 
  • Austausch in kleinen Arbeitssessions. 
  • Abschließend findet eine Closing-Session mit Reflexion der Inhalte und einem gemeinsamen Ausblick statt. 

Außerdem wichtig zu wissen

Für die Zeit des Barcamps und auch hier auf den Seiten gilt das respektvolle “Veranstaltungs-Du”.


Begleiten wird uns der Hashtag #bcsh21 und der jeweilige Hashtag der Session, in der ihr am Tag des Barcamps gerade sitzt. Über #bcsh21 berichten wir vor, während und auch nach dem Barcamp. Nutze auch du diese Hashtags!